Belgien Belgien
Belgien
Customer Service
Speak to an agent
+377 93 25 47 01
 

Click here to print the General Terms and Conditions


AGB

 

Bitte lesen Sie die folgenden Abschnitte sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie den Inhalt dieser Vereinbarung vor der Nutzung der Website und/oder anderen Dienstleistungen verstanden haben. Durch die Nutzung dieser Website wird vorausgesetzt, dass Sie diese AGB gelesen haben und damit einverstanden sind.

 

Die folgenden Bedingungen stellen eine verbindliche Vereinbarung zwischen dem Mutterunternehmen, Platinium Group S.A.M. (als Das Unternehmen, Uns selbst, Wir und Uns bezeichnet), und Ihnen (Auftraggeber, Kunde, Sie und Ihr(e) bezieht sich auf Ihre Person) dar.  Lieferant, Organisator, Veranstalter/Organisation und das/ein Event beziehen sich auf ein Event, für das Tickets gekauft wurden und an einem bestimmten Datum zu einer bestimmten Zeit stattfindet. Jegliche Verwendung der aufgeführten Terminologie oder anderen Wörtern in der Einzahl, Mehrzahl, Großbuchstaben und/oder er/sie/sie sind austauschbar und haben deshalb dieselbe Bedeutung.

 

Bitte beachten Sie, dass dieses Dokument in englischer Sprache verfasst wurde. Soweit eine übersetzte Version dieses Dokuments im Widerspruch zu seiner englischen Version steht, ist die englische Version maßgeblich.

 

 

 

 

Abschnitt 1 - Allgemein

 

2.1 Akzeptieren der AGB
Diese Website oder Plattform wird Ihnen, dem Kunden, unter der Voraussetzung präsentiert, dass Sie die hierin enthaltenen Bedingungen, Voraussetzungen und Hinweise akzeptieren. Ihre Verwendung dieser Website oder Plattform gilt als Zustimmung zu allen Geschäftsbedingungen (AGB). Durch das Auswählen des Kontrollkästchens „Ich akzeptiere die AGB“ unten auf der Checkout-Seite erklärt der Käufer, dass er den AGB zustimmt und bzgl. dieser angehalten werden kann.

 

2.2 Finanzielle Verantwortung
Sie übernehmen für alle Transaktionen die Verantwortung, die unter Ihrem Namen oder Konto durchgeführt wurden. Sie müssen über 18 Jahre alt und geschäftsfähig sein, um einen Kauf zu tätigen.

 

2.3 Produktsortiment und Dienstleistungen
Unser zum Verkauf stehendes Artikelsortiment ist nicht verbindlich und kann sich ohne Vorankündigung ändern.

 

2.4 Kaufvertrag
Eine auf unserer Website oder einer angegliederten Plattform aufgegebenen Bestellung stellt einen Kaufvertrag gemäß diesen AGB dar.

 

 

 

Abschnitt 2 – Inhalt der Website

 

2.1 Eingeschränkte Nutzung
Diese Website oder Plattform ist für die persönliche und nicht-kommerzielle Nutzung bestimmt. Der Inhalt und die Informationen (einschließlich und ohne Einschränkung, die Preise, Texte und Fotos) sowie auch das angewandte Framework, um solchen Inhalt und Informationen anzubieten, gehören Gootickets.com oder seinen Partnern.

Folglich stimmen Sie zu diese Website oder Plattform sowie seine Inhalte und Informationen nicht für kommerzielle oder nicht-persönliche Zwecke einzusetzen. Sie stimmen zu, dass Sie keine Informationen, Software, Produkte oder Dienstleistungen dieser Website oder Plattform umwandeln, kopieren, verbreiten, übertragen, darstellen, ausführen, reproduzieren, veröffentlichen, lizenzieren, abgeleitete Arbeiten erstellen, verkaufen oder wiederverkaufen.

Sie stimmen zu, dass Sie diese Website oder Plattform nicht für gesetzwidrige oder durch diese AGB verbotene Zwecke verwenden.
 

2.2 Urheberrechtlich geschützte Materialien
Alle Inhalte dieser Website oder von angegliederten Plattformen sind: ©2012 Platinium Group S.A.M. / ODER Copyright © Platinium Group S.A.M. 2 rue du Gabian, 98000 Monaco. Alle Rechte vorbehalten. Diese Website oder die angegliederten Plattformen sind Warenzeichen der Platinium Group S.A.M. Andere erwähnte Produkte, Dienstleistungen oder Firmennamen auf der Website sind eventuell Warenzeichen/Handelsmarken Ihrer jeweiligen Besitzer.

 

2.3 Haftungsausschluss
Der Inhalt dieser Website oder Plattform wurde sorgfältig vorbereitet und wird regelmäßig aktualisiert. Dennoch kann Gootickets.com nicht garantieren, dass sämtliche Informationen äußerst genau und frei von Fehlern sind. Daher wird die Website so zur Verfügung gestellt, „wie sie ist“, ohne jegliche Art von Gewährleistung. Sie stimmen zu, dass diese Website eventuell nicht fehlerfrei ist, und erkennen an, dass keine Haftung gewährleistet wird. 

 

2.4 Haftungsausschluss
In keinem Fall haftet Gootickets.com für jegliche direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung dieser Website oder Plattform entstanden sind (einschließlich der Verzögerung oder Unfähigkeit seiner Verwendung), jeglicher Informationen, Produkte oder Dienstleistungen, egal ob sie auf Vertrag, erlaubter Handlungen oder strikter Haftung basieren; sogar wenn Gootickets.com auf einen möglichen Schaden hingewiesen hat.

 

2.5 Auflösung
Gootickets.com behält sich das Recht vor, das Konto eines Benutzers permanent zu schließen, wenn er/sie gegen diese AGB durch die unsachgemäße Nutzung dieser Website verstößt. 

 

 

 

Abschnitt 3 – Buchungsprozess

 

3.1 Online-Buchung
Der Kaufvertrag wird gültig, nachdem die Zahlung „online“ erfolgte und dem Kunden die Bestellbestätigungsseite angezeigt wird.  Als eine Zusammenfassung der Bestellung erhält der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail der Bestellung, die an die von ihm/ihr angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird. Die Bestätigungs-E-Mail der Bestellung dient ausschließlich zu Informationszwecken.

 

3.2 SicherheitscheckNach einer erfolgten Buchung auf unserer Website oder der angegliederten Plattform und nachdem Sie die Bestellbestätigung erhalten haben, kann es sein, dass Ihre Bestellung eventuell einen „Sicherheitscheck“ durch unsere Abteilung für Zahlungssicherheit durchläuft. Sie werden eine E-Mail oder einen Anruf von uns erhalten, wo wir Sie auffordern, uns zusätzliche Dokumente via E-Mail oder Fax zur Verfügung zu stellen, sodass Gootickets.com ihre Zahlung validieren kann. Es kann verschiedene Gründe haben, warum Ihre Bestellung in den Status „Sicherheitscheck“ gesetzt wird; z. B. eine Unstimmigkeit zwischen Elementen wie der IP-Adresse (Land der Verbindung Ihres Computers), dem Land der Kreditkarte, der Lieferadresse, eine hohe Bestellmenge, usw. Dieses Sicherheitsverfahren ist notwendig, um Kreditkartenbetrug vorzubeugen. Sollten Sie eine „Sicherheitscheck“-E-Mail oder einen Anruf nach dem Aufgeben Ihrer Bestellung erhalten, bedeutet dies, dass Ihre Bestellung nicht bestätigt wurde und weitere Dokumente erforderlich sind, die Sie einreichen müssen, sodass wir die Echtheit der Buchung verifizieren können. Bitte beachten Sie, dass alle Unterlagen, die Sie während der Sicherheitskontrolle zur Verfügung stellen, nach 1 Jahr gelöscht werden. Die Daten werden für die Bearbeitung von Sicherheitskontrollen sowie zur Begründung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen und Rückbelastungen benötigt.

 

 

3.3 Direktbuchung
Die Vereinbarung beim Verkauf und Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung zwischen Gootickets.com und einem Kunden wird als abgeschlossen erachtet, wenn der komplette Kaufpreis, der vom Kunden bezahlt wird, auf dem Bankkonto von Gootickets.com gemäß den Zahlungsanweisungen eingeht. Gootickets.com wird dem Kunden den Erhalt des Geldes bestätigen.

 

3.4. Verkaufsvertrag

 

Der Verkaufsvertrag wird als erfüllt angesehen, wenn:

 

•    Für Buchungen mit Versand (über DHL): DHL die Auslieferung an die vom Kunden eingegebenen Adresse bestätigt.

•    Für Buchungen bei Abholung: wenn der Kunde/Kundin seine/ihre Tickets beim Event abholt.

•    Für Buchungen mit e-Ticket: wenn das/die e-Ticket(s) zum Download im Kundenkonto zur Verfügung steht/stehen.
 

3.5 Bestellformular
Kunden müssen das Bestellformular vollständig und korrekt ausfüllen. Gootickets.com bürgt für keinerlei Probleme, die durch falsche oder unvollständige Angaben auf dem Bestellformular hervorgerufen werden.
 

3.6 Sitzplatz
Der Kunde akzeptiert, dass Gootickets.com, falls nicht anders angegeben, während des Buchungsprozesses nicht in der Lage ist den genauen Sitzplatz zu bestimmen und spezielle Sitzplatzanfragen nicht erfüllen kann. Aufgrund der Tatsache, dass Gootickets.com eine führende Ticketing-Agentur ist, können seine Kunden für gewöhnlich von bevorzugten Sitzplätzen bei der Buchung profitieren.
 

3.7 Abbildungen
Der Kunde akzeptiert, dass die auf der Website gezeigten Abbildungen Hinweise sind und dass die Aussicht dem Sitzplatz entsprechend variieren kann.
 

 

 

Abschnitt 4 - Tickets
 

4.1 Alternative Sitzplätze
Der Kunde akzeptiert, dass der Organisator den Ort der Tribünen und Stehplatzbereiche nach eigenem Ermessen ändern kann. Gootickets.com behält sich das Recht vor, alternative Tickets von äquivalentem Wert bereitzustellen, wenn die bestellten Tickets beim Abschluss der Bestellung ausverkauft oder nicht mehr verfügbar sind.

Gootickets.com tut sein Bestes, um die Sitzplatzanfragen der Kunden zu erfüllen. Jedoch kann Gootickets.com in keiner Weise verantwortlich gemacht werden, wenn eine Anfrage eines Kunden nicht erfüllt werden kann oder die Sitzplätze nicht nebeneinander sind.
 

4.2 Nichterfüllung von Bestellungen
Wenn Gootickets.com nicht in der Lage ist die bestellten Tickets oder alternative Tickets bereitzustellen, muss das Unternehmen den Kunden über die Nichterfüllung der Bestellung informieren. In diesem Fall sollte Gootickets.com dem Kunden eine alternative Lösung mit unterschiedlichen Bedingungen anbieten, wie z. B. Gutschrift oder eine Rückzahlung. Gootickets.com sollte auf keinem Fall für andere Kosten oder Beeinträchtigungen des Kunden in Bezug auf alternative Tickets oder einer Nichterfüllung verantwortlich sein, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf, jegliche Kosten, die sich auf die Reise oder Unterkunft beziehen. 

 

4.3 Abholung
Sollten Sie Ihre Tickets zeitnah zum Event gebucht haben, wird Ihre Liefermethode “Pick Up” sein. Das bedeutet, dass Sie sich einen E-Voucher von Ihrem Konto runterladen können, der Ihnen ermöglicht, Ihre Tickets beim Event abzuholen. Sobald Ihr Voucher von Ihrem Konto runtergeladen werden kann, senden wir Ihnen eine E-Mail, die alle Informationen zur Abholung Ihrer Tickets beinhaltet. Sie werden diese E-Mail etwa 1-2 Wochen vor dem Event erhalten. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie diesen Voucher (gedruckte oder elektronische Version) sowie einen gültigen Lichtbildausweis zur Abholung Ihrer Tickets mitbringen. Die Kosten für die Abholung vor Ort betragen in der Regel 10 € pro Bestellung.

 

Es liegt in Ihrer Verantwortung eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben und die Informationen in der mitgeteilten E-Mail und auf dem e-Voucher gelesen und verstanden zu haben, sodass Sie wissen wann und wo Sie Ihre Tickets beim Event abholen müssen. Gootickets ist nicht für Tickets verantwortlich, die nicht abgeholt werden. Tickets, die nicht an Ihrem Abholungsort abgeholt wurden, werden nicht rückerstattet.

 

 

4.4 e-Tickets
Für einige Events werden e-Tickets verwendet. Das e-Ticket steht einige Wochen vor dem Event in Ihrem Gootickets-Konto zum Download bereit. Der/die Kunde/Kundin erhält eine E-Mail-Benachrichtung, um ihn/sie zu informieren, wenn sein/ihr e-Ticket verfügbar ist. Das ausgedruckte e-Ticket (mit einem gesicherten Barcode) wird für den Eintritt beim Event verwendet. Dieses Dokument ist streng vertraulich und darf nicht reproduziert, mitgeteilt oder an irgendjemanden verkauft werden.

 

4.5 Verletzung, Verlust und Diebstahl
Der Ticketinhaber muss bei der Teilnahme die Sicherheitsbestimmungen und -hinweise des Events einhalten. 

 

4.5.1 Gootickets.com haftet nicht für den Verlust oder Diebstahl von durch den Kunden erworbene Tickets. 

 

4.5.2 In Zusammenhang mit Hospitality Veranstaltungen, Einrichtungen, Fahrzeugen oder jeder Art von Objekten in Zusammenhang mit Tickets, akzeptiert Gootickets.com keine Haftung für Verlust, Schaden oder Verletzungen, wie auch immer diese zustande kommen. Kunden akzeptieren volle Verantwortung und Haftung für jeglichen Schaden oder Verlust, der auf die eigenen Handlungen oder Nachlässigkeiten zurückzuführen ist. 

 

4.5.3 Kunden sind selbst dafür verantwortlich sicherzustellen, dass ihr Versicherungsschutz auf Reisen und während des Event ausreichend gedeckt ist. 

 

 

4.6 Altersbeschränkungen beim Event
Es ist die Verantwortung des Kunden die Altersbeschränkungen für ein Event zu erfragen. Gootickets.com kann für die Nichteinhaltung der vom Veranstalter verhängten Altersbeschränkung durch einen Kunden nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

 

4.7 Event-Transport
Es ist Ihre Verantwortung eine Transportmethode zum Event zu erlangen, für das Sie Tickets gekauft haben. Gootickets.com ist nicht für Verspätungen oder das Versagen von Transportmitteln zum Event verantwortlich, die von Dritten oder externen Faktoren, wie z. B. das Wetter oder den Verkehr, verursacht werden. Drittanbieter oder Organisatoren können Ihre eigenen AGB bereitstellen. 

 

4.8 Event-Vorschriften
Jeder Event-Organisator hat seine eigenen Vorschriften bzgl. Gegenständen, die im Event erlaubt sind (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Speisen und Getränke). Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Vorschriften zu beachten und die Regeln des Veranstalters zu befolgen.

 

4.9 Weiterverkauf von gekauften Tickets und e-Vouchers
Falls Sie sich entscheiden Ihre Tickets (oder e-Vouchers für die Ticketabholung), die auf unserer Website gekauft wurden, über eine Wiederverkaufsplattform oder über unsere Outlets weiterzuverkaufen, dann ist Gootickets weder für den Empfang des Tickets durch die Drittperson noch für jegliche anfallende Kosten oder Konsequenzen verantwortlich, die mit der Zustellung der Tickets an die Drittperson assoziiert sind. 
 


4.10 Kauf von Tickets über Wiederverkaufsplattformen
Wenn Sie ein Ticket auf einer Wiederverkaufsplattform (wie z. B. Viagogo oder anderen sekundären Marktplätzen) kaufen, ist Gootickets nicht für die Ticketzustellung an Sie verantwortlich und kann nicht für jegliche anfallende Kosten oder Konsequenzen zur Rechenschaft gezogen werden, die mit den über Wiederverkäufern verkauften Tickets zusammenhängen. Sie müssen die Wiederverkaufsplattform direkt kontaktieren, falls Sie irgendwelche Probleme mit den wiederverkauften Tickets haben.

 

 

 

Abschnitt 5 – Preise und Zahlungen

 

5.1 MwSt.
Alle Preise enthalten die entsprechende MwSt.
 

5.2 Servicegebühr
Die Servicegebühr, falls verlangt, ändert sich gemäß des Events und wird verwendet, um die Kosten von Gootickets.com und/oder des Veranstalters für Ihren Ticketkauf zu decken.
 

5.3 Nennbetrag des Tickets
Der auf Ihrem Ticket gedruckte Preis stimmt nicht immer mit dem von Ihnen bei der Buchung bezahlten Preis überein. Dies ist der Fall, da Tickets von einer Vielzahl von Lieferanten zu unterschiedlichen Preisen zur Verfügung gestellt werden und wir den Preis erhöhen. Zusätzlich muss Gootickets.com auch Servicegebühren an den Lieferanten zahlen, auf welche der Nennbetrag des Tickets nicht immer hinweist.
 

5.4 Preisänderungen des Tickets
Gootickets.com behält sich das Recht vor, Ticketpreise zu ändern. Änderungen werden die Preise der Tickets, die schon bestellt und bezahlt wurden, nicht beeinflussen. Der Kaufpreis eines Tickets ist zum Zeitpunkt der Zahlung garantiert und wird durch Gootickets.com bestätigt. 
 

5.5 Unkorrekte Preisangaben
Wir bemühen uns zu gewährleisten, dass alle Preise auf unserer Webseite korrekt angezeigt sind. Fehler können jedoch auftreten. Wenn wir einen solchen Fehler entdecken und er ein von Ihnen geordertes Produkt betrifft, werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren. Wenn der angezeigte Preis höher als der korrekte Preis ist, werden wir Ihnen die Differenz rückerstatten. Wenn der angezeigte Preis jedoch niedriger als der korrekte Preis ist, behalten wir uns das Recht vor, die Differenz einzufordern, um Ihnen die Tickets bereitstellen zu können. Wir werden Sie kontaktieren, um Ihre Bestellung zu vervollständigen. Wenn Sie es vorziehen, Ihre Bestellung zu stornieren, werden wir Ihnen den vollen Preis rückerstatten.

 

5.6 Rabatte
Gootickets.com hat das Recht zu jeder Zeit und ohne Ankündigung Rabatte/Voucher zu ändern, hinzuzufügen oder zurückzuziehen. Rabatte oder Voucher können nicht in Bargeld umgetauscht werden und müssen vor ihrem Ablaufdatum eingelöst werden. Falls der Rabatt größer als der Buchungswert sein sollte, wird der Rabatt so erachtet, dass er dem Gesamtwert der Bestellung gleicht.  Falls die Währung des Rabattes/Vouchers sich von der Buchungswährung unterscheiden sollte, kann der durch Gootickets.com umgerechnete Wert nicht angefochten werden. Sie stimmen zu, dass Sie Rabatte/Voucher nicht auf betrügerische Weise einsetzen; Versuche, um Vouchercodes gesetzeswidrig zu erhalten und zu verwenden können zur Anklage führen. Gootickets behält sich im Falle eines Betruges das Recht vor, den Wert des Rabattes/Vouchers vom Kunden zu verlangen. 
 

5.7 Zahlungen
Der Kunde ist berechtigt, den Kaufpreis gemäß den entsprechenden Zahlungsmethoden und -anweisungen mit einer Kreditkarte oder via Banküberweisung zu bezahlen. Die bei Banküberweisungen anfallenden Bankgebühren müssen vom Kunden getragen werden. 

Alle Banküberweisungen müssen in einem Zeitrahmen stattfinden, der in der Benachrichtigungs-E-Mail spezifiziert ist. Gootickets.com behält sich das Recht vor, Bestellungen bei Verzögerungen jeglicher Art zu stornieren.

 

5.8 Währungen
Die Mehrheit der Zahlungen werden in Euro (EUR) getätigt und basieren auf dem aktuellen Wechselkurs des Tages. Jedoch sind die Preise für einige Events in Währungen wie Pfund Sterling, Kanadischer Dollar, VAE-Dirham oder in US-Dollar.  Bitte siehe Abschnitt 5.9 für eine komplette Auflistung von Events, für welche die Preise in den Währungen Kanadischer Dollar (CAD), VAE-Dirham (AED), Pfund (GBP) und Dollar (USD) angesetzt sind. Andere auf der Website aufgelistete Währungen dienen nur zu Informationszwecken. Der zu zahlende Betrag und die zutreffende Währung sind auf den Checkout- und Buchungsseiten angegeben und können nicht angefochten werden; es sei denn, es liegt ein wirklicher Fehler in der Preisausschreibung vor. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung durch unser Unternehmen nicht mit versteckten Gebühren oder Währungsumrechnungsgebühren belastet wird. In einigen Fällen kann es sein, dass von Ihrer Bank eventuell Wechselkursgebühren verlangt werden.

 

5.9 Events und Währungen

 

Die folgenden Events werden in Pfund Sterling (GBP) abgerechnet: 


•    Formel 1 Grand Prix von Großbritannien 
•    MotoGP Grand Prix von Großbritannien


 
Die folgenden Events werden in VAE-Dirham (AED) abgerechnet: 


•    Formel 1 Grand Prix von Abu Dhabi

 

Die folgenden Events werden in Kanadischen Dollar (CAD) abgerechnet: 


•    Formel 1 Grand Prix von Kanada

 

Die folgenden Events werden in US-Dollar (USD) abgerechnet: 


•    Formel 1 Grand Prix von Bahrain
•    Formel 1 Grand Prix von Malaysia
•    Formel 1 Grand Prix von Mexiko
•    Formel 1 Grand Prix von Brasilien
•    Formel 1 Grand Prix von Russland
•    Formel 1 Grand Prix der USA 
•    MotoGP Americas Grand Prix
•    MotoGP Grand Prix von Indianapolis
•    MotoGP Grand Prix der USA (Laguna Seca)
 

 

 

Abschnitt 6 – Zustellung der Bestellung
 

6.1 Zustellungsmethode
Die Zustellung von gedruckten Tickets und Zubehör erfolgt durch den Versandservice (DHL) an die vom Kunden auf der Checkout-/Buchungsseite angegebene Lieferadresse. Geschenkgutscheine werden nach der Bestellbestätigung im Voraus durch die normale Post gesendet.
 

6.2 Lieferadresse
6.2.1 Es liegt in der Verantwortung des Kunden die korrekte Adresse anzugeben, sodass er/sie in der Lage ist, die Lieferung in Empfang zu nehmen. Gooticket.com kann für etwaige enthaltene Fehler nicht haftbar gemacht werden.
 

6.2.2. Falls der Kunde aus irgendwelchen Gründen wünscht, dass die Tickets an eine andere Adresse als die während der Buchung angegebene Lieferadresse gesendet werden, liegt dies in der Verantwortung des Kunden, um Gootickets.com rechtzeitig vor dem geplanten Lieferdatum zu kontaktieren und die vollständige, detaillierte Adresse in schriftlicher Form mitzuteilen. Gootickets.com wird diese Informationen entsprechend im zugehörigen Kundenkonto modifizieren. Gootickets.com muss die Adressenänderung bestätigen, sodass die neue Adresse in Kraft tritt.
 

6.2.3. Es fallen eventuell höhere Versandkosten an, wenn sich das Zielland des Kunden ändert; der Kunde ist verpflichtet die Differenz zu bezahlen.

 

6.3 Lieferzeit

 

6.3.1 Tickets werden generell zwei oder vier Wochen vor dem Event ausgeliefert, jedoch hängt dies davon ab, wann der Veranstalter die Tickets druckt. Im Falle einer Ausnahme werden unsere Kunden via E-Mail benachrichtigt. Der Kunde muss unverzüglich Gootickets.com via E-Mail benachrichtigen, falls die Tickets sieben Tage vor dem Event immer noch nicht geliefert wurden. Wenn die Ticketbestellung innerhalb eines Monates vor dem Event erfolgt, werden diese eventuell bis zu einer Woche vor dem Event geliefert, auch wenn Gootickets.com sein Bestes tun wird, um sie so schnell wie möglich zuzustellen. 

 

6.3.2 DHL liefert während Arbeitszeiten, deshalb liegt es in der Verantwortung des Kunden eine Lieferadresse anzugeben, wo er/sie oder eine Vertrauensperson des Kunden die Tickets während des Tages entgegennehmen kann.
 

6.4 Versandservice - AGB
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Versandservices (DHL) treffen für die Zustellung der Tickets zu.
 

6.5 Verlust oder Beschädigung der Lieferung
Nach dem die Bestellung an den Frachtführer (DHL) übergeben wurde, ist Gootickets.com weder für den Verlust noch für Beschädigungen verantwortlich.

 

6.6 Zollgebühren für Internationale Sendungen
Gootickets haftet nicht für etwaige Gebühren oder Kosten, die von den Grenzdiensten für internationale Lieferungen erhoben werden. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich über Zollbestimmungen und eventuell anfallende Gebühren zu informieren. Der Kunde ist verpflichtet, Zollgebühren an die Zollbehörden des betreffenden Landes zu zahlen.

 

 

 

Abschnitt 7 – Kommunikation

 

7.1 Ihr Konto
Der Kunde ist für die Aktualisierung, Vollständigkeit und Genauigkeit seiner/Ihrer Kontodaten bei Gootickets.com verantwortlich. 

 

7.2 E-Mail-Kommunikation
Unsere primäre Methode, die wir für die Kommunikation aller Informationstypen in Bezug auf Tickets, Buchungen, Events und andere wichtige Informationen verwenden, wird E-Mail sein. Der Kunde erkennt an und akzeptiert, dass diese Methode für unsere Kommunikation verwendet wird, und stimmt dem elektronischen Erhalt jeglicher Information von uns zu. Kunden sind für die Korrektheit und Aktualisierung Ihrer E-Mail-Adresse sowie den Erhalt von E-Mails durch Gootickets verantwortlich. 

 

 

 

Abschnitt 8 – Stornierungsbedingungen
 

8.1 Stornierung
Nachdem der Kunde seine/Ihre Bestellung „online” oder per Banküberweisung bestätigt hat (einschließlich Beginn der Ratenzahlungen), werden weder Stornierungen noch Rückerstattungen akzeptiert.

 

8.2 Versicherung
Kunden haben die Wahl eine Versicherung bzgl. einer „Ticketstornierung“ ihrer Ticketbestellung hinzuzufügen.
Falls Sie nicht durch eine Versicherung abgedeckt oder nicht in der Lage sind einen Anspruch zu erheben, liegt es alleinig im Ermessen von Gootickets.com zu entscheiden, ob ein Wiederverkauf Ihres/Ihrer Tickets oder eine Neuvergabe Ihres/Ihrer Tickets an einen anderen Kunden und eine anschließende Teilrückerstattung möglich ist. Jedoch ist jede dieser Optionen mit einer Teilstornierungsgebühr verbunden. Dieser Betrag wird durch Gootickets.com von Fall zu Fall individuell festgelegt.

 

 

 

Abschnitt 9 – Höhere Gewalt

 

9.1. Nichterfüllung
Gootickets.com haftet gegenüber dem Kunden nicht für eine Nichterfüllung von jeglichen Verpflichtungen unter dieser Vereinbarung, die aus einem Grund oder Gründen hervorgerufen werden, die jenseits der vertretbaren Kontrolle von Gootickets.com liegen. Dies umfasst, ist aber nicht beschränkt auf, höhere Gewalt, Terrorismus, Krieg, politische Revolte, Aufstand, Unruhen, bürgerliche Unruhen, Akte von Zivil- oder Militärbehörden, Aufruhr, Streik, Epidemie, Erdbeben, extreme Wetterereignisse, Überflutung oder jede andere natürliche oder von Menschenhand erzeugte Zufälligkeit außerhalb unserer Kontrolle, welche zur Beendigung einer Vereinbarung oder eines Vertrags führen und nicht vorhergesehen werden kann. Bei der Beeinträchtigung durch solche Ereignisse unternimmt Gootickets.com alle zumutbaren Anstrengungen um die AGB jeder hierin enthaltenen Vereinbarung zu erfüllen.


 
9.2 Änderung des Sport-Saisonkalenders 
Gootickets.com ist für jegliche Änderungen im Sport-Saisonkalender nicht verantwortlich. Gootickets.com wirbt und verkauft Tickets für spezifische Events und nicht für ein bestimmtes Datum. Deshalb kann Gootickets.com nicht zur Rechenschaft gezogen werden und ist somit nicht verpflichtet seine Kunden zu informieren, wenn der Veranstalter oder der Verwaltungsrat aus irgendeinem Grund entscheidet das Datum des Events zu ändern. In der vorstehend erwähnten Situation ist keine Rückerstattung möglich.

 

9.3 Rückerstattung vom Veranstalter
Wenn der Veranstalter ein Event absagt, erhalten Sie in einigen Fällen eine Rückerstattung. Der Betrag jeder potenziellen Rückerstattung hängt vom Veranstalter sowie den Umständen des fraglichen Falles ab. Der Rückerstattungsbetrag enthält gegebenenfalls keine Service-/Versandgebühren und Gootickets.com Ticket-Gewinnmarge/Kommissionen. Die Gebühren für die Ticketversicherung können nicht zurückerstattet werden. Bitte beachten Sie, dass Gootickets.com in keiner Weise für die Rückerstattung verantwortlich ist, wenn ein Veranstalter für ein abgesagtes Event keine Rückerstattung leistet. 

 

 

 

Abschnitt 10 – Websites von Drittanbietern; Service von Drittanbietern; keine implizierte Unterstützung

 

Gootickets.com enthält Links zu anderen Websites (z. B. Hotels durch Booking.com), die von Drittanbietern verwaltet werden („Websites von Drittanbietern“). Bitte beachten Sie beim Klicken auf irgendeinen dieser Links, dass Sie auf eine andere Website zugreifen, für die wir keine Verantwortung übernehmen und über die wir keine Kontrolle haben. Gootickets.com ist für keine Aktivitäten innerhalb von „Services von Drittanbietern“ verantwortlich, auch wenn auf diese über unsere Website zugegriffen wird.

 

Dienstleistungen von Drittanbietern beinhalten Dienstleistungen, Erlebnisse oder Aktivitäten, die über die Website Gootickets.com verkauft werden und von anderen Personen bereitgestellt werden. Dies umfasst, und ist nicht beschränkt auf, Erlebnisse oder Tours, die begleitend zum Event verkauft werden.

 

Sie stimmen zu, dass wir weder für den Verlust noch für Beschädigungen verantwortlich sind, die aus Ihrer Nutzung von „Websites von Drittanbietern“ und/oder „Service von Drittanbietern“ hervorgehen, unabhängig davon, ob diese auf unserer Website verlinkt sind oder Sie über unsere Website auf die „Website von Drittanbietern“ oder „Service von Drittanbietern“ geleitet werden.  Sie erkennen an, dass „Websites von Drittanbietern“ und „Services von Drittanbietern“ den Nutzungsbedingungen des Drittanbieters unterliegen und Sie alleinig für die Überprüfung und Einhaltung solcher Nutzungsbedingungen verantwortlich sind. Gootickets agiert nur als Agentur zwischen Ihnen, dem Kunden, und allen Drittanbietern oder Websites. Gootickets kann bzgl. Vereinbarungen zwischen Kunden und Drittanbietern nicht zur Rechenschaft gezogen werden. 

 

In keinem Fall sollte eine Referenz auf unserer Seite zu jeglichen Drittanbietern, Websites von Drittanbietern oder Produkte/Services von Drittanbietern als eine Zustimmung oder Befürwortung dieser Drittanbieter, Website von Drittanbietern oder jeglichen durch Drittanbieter bereitgestellte Produkte bzw. Services ausgelegt werden.

 

 

 

Abschnitt 11 – Geltendes Recht

 

Für jede Angelegenheit, die aus der Nutzung dieser Website und den Verkauf von Tickets hervorgeht, treffen die monegassischen Rechtsvorschriften zu. 
 

 

 

Abschnitt 12 - Formula One Paddock Club - AGB

 

Hier finden Sie die AGB des Formula One Paddock Clubs.

 

 

 

Abschnitt 13 – Ratenzahlungsplan

 

13.1 Bedingungen
Der Gootickets-Ratenzahlungsplan ist bis zu 91 Tage vor dem Veranstaltungstermin erhältlich. Um den Plan zu nutzen, müssen Sie Tickets im Wert von mindestens 200 Euro kaufen. Das Kaufsdatum wird in diesen AGB als „Anfangsdatum“ bezeichnet.

Der Ratenzahlungsplan ist nur für F1- und MotoGP-Tickets erhältlich.

Alle Raten müssen 30 Tage vor dem Veranstaltungstermin abgezahlt werden. In diesen AGB wird dieses Datum als „Vollendungsdatum“ und der Zeitraum zwischen dem „Anfangsdatum“ und dem „Vollendungsdatum“ als „Zahlungszeitraum“ bezeichnet.

 

13.2 Ratenbeträge
Der Betrag der monatlichen Raten wird abhängig vom Anfangsdatum variieren. Da der komplette Ticketpreis bis zum Vollendungsdatum bezahlt werden muss, werden Sie bei einem früheren Kauf der Tickets mit der Option „Ratenzahlungsplan“ mehrere Raten haben und somit Raten mit geringeren Beträgen zahlen.

 

13.3 Zahlungen und Gebühren
Durch die Wahl des Ratenzahlungsplans für den Kauf Ihrer Tickets bevollmächtigen Sie Gootickets, Beträge in angegebenen Zeiträumen von Ihrer nominierten Kreditkarte abzubuchen.

Monatliche Zahlungen werden zwischen „Anfangsdatum“ und „Vollendungsdatum“ in gleichen Ratenbeträgen von der nominierten Kreditkarte abgebucht.

Die erste Rate wird gleich beim Kauf abgebucht.

Die anfallenden Ratenzahlungsgebühren variieren zwischen 5 und 7 % des Gesamtbetrages der Transaktion. Die Gebühr hängt von der Anzahl der Ratenzahlungen (wie nachstehend aufgeführt) ab: 

 

 

Anzahl der
Raten

Prozentanteil der
beaufschlagten Gebühr

Keine Ratenzahlung

0%

2

5%

3

5.5%

4

6%

5

6.5%

6

7%

7

7%

 

 

Wenn Ihre Kreditkarte beim Beginn des Ratenzahlungsplans, oder während des Zahlungszeitraums abgelehnt wird, nimmt ein Mitarbeiter des Gootickets-Teams mit Ihnen Kontakt auf und bittet Sie um eine sofortige Zahlung. Alle Gebühren, die Ihnen durch Ihr Finanzinstitut auferlegt werden, müssen Sie bezahlen.

 

13.4 Verantwortung des Kunden 


Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass:


•    Sie den korrekten Tickettyp gekauft haben (besonders, wenn eine Konzession oder Altersbeschränkung zutrifft; wie bei Kinder- oder Seniorentickets).
•    Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Kontodaten korrekt sind, einschließlich einer Benachrichtigung, wenn sich das Ablaufdatum innerhalb des Zahlungszeitraums ändert.
•    Sie während Ihres Zahlungszeitraums am geplanten Zahltag Ihrer Ratenzahlung ausreichend Guthaben auf Ihrer nominierten Kreditkarte zur Verfügung haben.

 

13.5 Aufhebung
Gootickets.com kann Ihren Ratenzahlungsplan suspendieren oder stornieren, wenn bei zwei aufeinanderfolgenden Anlässen Ihre Ratenzahlung abgelehnt wird. Gootickets wird Sie benachrichtigen, wenn Ihr Ratenzahlungsplan suspendiert oder storniert wird. 

Wenn Sie mit Ihrer Ratenzahlung mehr als zwei Mal in Verzug sind, wird Ihr Ratenzahlungsplan automatisch storniert und jegliche Zahlungen (einschließlich Gebühren), die bis zum jeweiligen Tag gemacht wurden, werden nicht zurückerstattet.

Bitte senden Sie eine E-Mail an [email protected], wenn Sie der Meinung sind, dass eine Stornierung fälschlicherweise eingeleitet wurde. Sie sind für die Kontaktaufnahme mit uns bzgl. eines Disputs vor Ablauf des Vollendungsdatums verantwortlich.

Wie jede reguläre Bestellung kann auch eine Ratenzahlung nicht grundlos durch Sie storniert werden. Wenn die Zahlung der Bestellung aus irgendeinem Grund bis zum festgelegten Vollendungsdatum nicht vervollständigt werden kann, erfolgt keine Rückerstattung der Zahlungen (einschließlich Gebühren), die bis zum jeweiligen Tag geleistet wurden.

Gezahlte Gebühren können nicht zurückerstattet werden.

 

13.6 Tickets
Tickets, die durch die Option Ratenzahlungsplan gekauft wurden, werden erst nach der letzten Ratenzahlung ausgestellt. 

Alle Tickets unterliegen, nachdem die Zahlung abgeschlossen und das Ticket ausgestellt wurde, den standardmäßigen Ticketing-Geschäftsbedingungen (AGB).

 

 

 

Datenschutz- und Cookies-Richtlinie

 


 
Gootickets möchte in Bezug auf den Datenschutz, die Nutzung dieser Seite und der Handhabung von personenbezogenen Daten eine unmissverständliche und ehrliche Richtlinie gegenüber seinen Nutzern aufrechterhalten. Unter Einhaltung der geltenden Rechte und Vorschriften repräsentiert der nachstehende Abschnitt eine Vereinbarung, welcher der Nutzer dieser Webseite zustimmt und akzeptiert.
 
Gootickets.com ist die Verbrauchermarke und das Ticketing-Portal von Platinium Group SAM. Die aufgeführten Bedingungen verkörpern alle Vereinbarungen bezüglich der Verpflichtungen von Platinium Group, Gootickets und des Nutzers. Alle Änderungen und zusätzlich in der Webseite integrierte Inhalte unterliegen den vorliegenden Bedingungen. Bestimmte Dienstleistungen und Abschnitte unterliegen spezifischen, zusätzlichen Bedingungen.
 
FIRMENSITZ:
Gootickets.com
Platinium Group
2 rue du Gabian
„Les Industries“ Gebäude
MC 98000
Monaco
 
Tel.: +377 93 25 47 00
[email protected]
  
Diese Datenschutzrichtlinie (die „Datenschutzrichtlinie“) führt auf, wie wir Ihre persönlichen Daten behandeln, und ist Teil der „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) dieser Seite. Diese Datenschutzrichtlinie trifft nur auf diese Seite zu und bezieht sich nicht auf die Verwendung persönlicher Daten auf Webseiten von Dritten, deren Links auf dieser Seite hinterlegt sind. Wir sind für die Datenschutzrichtlinie von anderen Webseiten nicht verantwortlich und raten dies zu beachten, wenn Sie unsere Seite verlassen. Wir empfehlen Ihnen alle zutreffenden Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien zu lesen, wenn Sie andere Webseiten besuchen.
 
Fragen, Anmerkungen und Anfragen bzgl. dieser Datenschutzrichtlinie und wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, sollten Sie über unser Kontaktformular einreichen: https://www.gootickets.com/de/contact-form.php.
 
Bitte beachten Sie, dass dieses Dokument in englischer Sprache verfasst wurde. Soweit eine übersetzte Version dieses Dokuments im Widerspruch zu seiner englischen Version steht, ist die englische Version maßgeblich.

 


ZUSTIMMUNG
Durch Ihre Nutzung dieser Seite geben Sie uns Ihre Zustimmung gemäß dieser Datenschutzrichtlinie, um Ihre persönlichen Daten zu erfassen und zu verwenden.
 
PLATINIUM GROUP möchte in Bezug auf den Datenschutz, die Nutzung dieser Seite und die Handhabung von personenbezogenen Daten eine unmissverständliche und ehrliche Richtlinie gegenüber seinen Nutzern aufrechterhalten. Unter Einhaltung der geltenden Rechte und Vorschriften repräsentiert der nachstehende Abschnitt eine Vereinbarung, in welcher der Nutzer dieser Webseite zustimmt und diese akzeptiert.
 
Die persönlichen Daten, die unseren Services bereitgestellt werden oder durch diese erfasst werden, werden von PLATINIUM GROUP SAM, 2 - Rue du Gabian, Monaco, 98000 Monaco im Namen von GOOTICKETS erfasst. Falls Sie Bedenken haben uns Informationen bereitzustellen oder die Verwendung solcher Information auf jede durch diese Datenschutzrichtlinie zulässige Art, sollten Sie unsere Webseite nicht besuchen oder anderweitig unsere Services nutzen.
 
Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Informationsarten, die wir eventuell von Ihnen erfassen oder die Sie uns eventuell bereitstellen, wenn Sie unsere Webseite besuchen; sowie auch unsere Praktiken, um solche Informationen zu erfassen, zu nutzen, zu erhalten, zu schützen und offenzulegen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, die wir wie folgt erfassen: (i) über unsere Services und (ii) in Text- und elektronischen Nachrichten zwischen Ihnen und unseren Services.
 
Diese Datenschutzrichtlinie trifft nicht auf andere Services oder auf Informationen zu, die von uns „offline“ oder über Seiten von Drittanbietern erfasst wurden, auf die eventuell über Hyperlinks auf unserer Webseite zugegriffen wurde.
 
Durch den Zugriff oder die Nutzung unserer Services stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie zu.
 
BITTE GREIFEN SIE NICHT AUF UNSERE SERVICES ZU ODER NUTZEN SIE DIESE NICHT, WENN SIE MIT DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE NICHT EINVERSTANDEN SIND.

 

 


Abschnitt 1 - EINFÜHRUNG


Die aufgeführten Bedingungen verkörpern alle Vereinbarungen bezüglich der Verpflichtungen von PLATINIUM GROUP und des Nutzers. Alle Änderungen und zusätzlich in der Webseite integrierte Inhalte unterliegen den vorliegenden Bedingungen. Bestimmte Dienstleistungen und Abschnitte unterliegen spezifischen, zusätzlichen Bedingungen.
 
Ihr Datenverantwortlicher für die auf dieser Seite angebotenen Services (außer Zahlungsdiensten) ist
 
PLATINIUM GROUP SAM
2 rue du Gabian,"Les Industries" building,
MC 98000 Monaco

+377 93 25 47 00

https://www.gootickets.com/de/contact-form.php
 
PLATINIUM GROUP darf Ihre persönlichen Daten nur auf dokumentierte Anweisung Ihres Datenverantwortlichen verarbeiten. 
 

 


Abschnitt 2 - INFORMATION, DIE WIR ÜBER SIE AUF DOKUMENTIERTER 


 
Wir erfassen mehrere Arten von Informationen über Besucher und/oder Nutzer unserer Services. Wir können diese Informationen direkt erfassen, wenn Sie uns diese beim Navigieren durch unsere Webseite bereitstellen.
 
2.1. Wir werden Ihre persönlichen Daten erfassen und verarbeiten, wenn Sie sich für einen Kauf registrieren/ein Konto erstellen, unseren Newsletter abonnieren, den Kundenservice kontaktieren oder an einer Umfrage teilnehmen. Bei der Bestellung von Produkten oder Services auf der Webseite kann es sein, dass Sie nach einer Kreditkartennummer und anderen Zahlungsinformationen gefragt werden. Alle Zahlungsinformationen werden durch unsere Zahlungspartner sicher verarbeitet und gehandhabt. Um eine Bestellung aufzugeben, sind einige von uns angefragte Informationen Pflicht (z. B. Registrierung eines Kontos) und einige sind freiwillig. Wenn Sie die notwendigen Daten auf Anfrage nicht bereitstellen, können Sie die Transaktion nicht abschließen.
 
2.2. Wir erfassen eventuell bestimmte Informationen, die sich selbst nicht auf eine spezifische Einzelperson beziehen. Solche Informationen sagen uns mehr über Ihre Geräte, Browsing-Aktionen und die Ressourcen auf die Sie zugreifen und über den Service nutzen, wie z. B. Betriebssystem und Browsertyp. Wir nutzen Analytik und ähnliche Dienste, um einen besseren und personalisierteren Service zu liefern.
 
Wir erfassen ebenso Ihre Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse). Diese IP-Adresse verwenden wir, um Probleme mit unseren Servern und/oder Software zu diagnostizieren, unsere Services zu administrieren und um demografische Informationen zu sammeln.
 
 
 
 
2.3. Wenn Sie unseren Kundenservice kontaktieren, kann es sein, dass wir zusätzliche Informationen sammeln, um Ihr Problem zu lösen.
 
2.4. Wir sind keine auf Kinder oder Jugendliche (jünger als 16 Jahre) ausgerichtete Seite. Wenn Sie Tickets für Kinder kaufen möchten, die jünger als 16 Jahre alt sind oder das äquivalente Mindestalter im relevanten Zuständigkeitsgebiet haben, sind Sie dafür verantwortlich von den Eltern/vom Erziehungsberechtigten von jedem Kind, für das Sie Tickets kaufen, die Zustimmung einzuholen.
 

 


Abschnitt 3 – SO VERARBEITEN WIR IHRE DATEN


  
3.1. Datenerhalt
 
Um Ihnen unsere Services anzubieten, speichern wir Informationen über Sie (einschließlich Lieferadresse und andere Einzelheiten, die Sie angeben, wenn Sie ein Konto erstellen), solange Sie ein aktiver Kunde bleiben und Ihr Konto offen halten.
 
Ihr Konto wird wie als notwendig angesehen für die Verarbeitung von Bestellungen und für den Verweis von Kundenfällen sowie Feedback von Events, die Sie besucht haben, gespeichert.
 
3.2. Verarbeitungsort Ihrer Daten
 
Durch das Übermitteln Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie dem Transfer, Speichern und der Verarbeitung Ihrer Daten außerhalb des Landes, in dem Sie leben, zu. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und gemäß dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.
 
3.3 Rechtsgrundlage der Verarbeitung
 
Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die bei Ihrer Registrierung erfasst wurden, basiert auf der Zustimmung in Bezug auf die gelesene und akzeptierte Datenschutzrichtlinie, bevor Sie ein Konto erstellen und persönliche Daten zur Verfügung stellen.
 
Darüber hinaus wird mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wie Ihre IP-Adresse, Ihr Name, Ihr Vorname usw., die wir für Zahlungszwecke erfassen, Ihre Identität geprüft, um sicherzustellen, dass die Sicherheit unserer Webseite usw. auf unserem rechtsmäßigen Interesse basiert.
 
Tatsächlich müssen wir persönliche Daten erfassen, einschließlich Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Adresse, Verbindungsdaten usw., um Ihr Konto zu verwalten und um Ihnen den von Ihnen geforderten Service zu bieten.
 
Die Verarbeitung Ihrer Daten ist für uns auch notwendig, um Ihren Vertrag zu erfüllen.  Ohne die Erfassung Ihrer persönlichen Daten würden wir nicht in der Lage sein, den von Ihnen unter Vertrag genommenen Service zu liefern.
 
 
 
 
 

Abschnitt 4 – SO VERWENDEN WIR IHRE INFORMATIONEN


 
Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur für den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zweck oder wie anderweitig durch das geltende Recht zulässig. Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für den beschriebenen Zweck basiert auf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder auf der Notwendigkeit Ihre persönliche Daten für die Verwirklichung des berechtigten Interesses zu verarbeiten, wie es durch den Artikel 9, 2., (a) und (f) der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (GDPR - General Data Protection Regulation) dargelegt wird. Wir verwenden über Sie behaltene Informationen für die folgenden Zwecke:
 
4.1. Für die Entwicklung, Erfüllung und Ausführung des Kaufvertrags für die Produkte, die Sie erworben haben, und für jeglichen anderen Vertrag zwischen zwei Vertragspartnern;
 
4.2. Um auf Ihren Antrag zu reagieren;
 
4.3. Um Ihnen Informationen über unsere Produkte bereitzustellen - dies umfasst das Senden von kommerziellen Informationen an Sie über E-Mail oder andere vergleichbare elektronische Kommunikationsmittel (wie z. B. SMS) sowie auch telefonisch. Falls Sie ein registrierter Nutzer sind, können Sie Ihre Vorzüge bzgl. des Empfangs von kommerziellen Informationen ändern, indem Sie auf den Abschnitt „Mein Konto“ zugreifen.
 
4.4. Wenn Sie für Produkte mit Kreditkarte und/oder EC-Karte zahlen, werden wir
Ihre Karteninformationen über Ingenico Payment Services Inc. zum entsprechenden Kredit-/EC-Kartenunternehmen übertragen. Ingenico Payment Services Inc. behält, teilt, speichert oder verwendet keine personenbezogenen Daten für jegliche andere Zwecke. Bitte prüfen Sie die Datenschutzrichtlinie der Drittanbieter-Anwendung hier, um zu erfahren, wie diese Ihre Informationen verwendet: https://www.ingenico.com/epayments/legal/account-holders
 
Ingenico Payment Services Inc. hat erklärt, dass es die Safe Harbor Privacy Principles (Datenschutzleitsätze) in Bezug auf Benachrichtigung, Wahl, Weiterübermittlung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugang und Vollzug beachtet. Besuchen Sie folgende Seite für weitere Informationen:
https://payment-services.ingenico.com/int/en/cookie-policy
 
4.5. Wenn Sie die Option für die Ratenzahlung wählen und Ihre Karteninformationen speichern, autorisieren Sie uns ausdrücklich die besagten Informationen für diesen Zweck zu verarbeiten. Der CVV-Code der Karte wird nur für den ausgeführten Kauf verwendet und wird nicht als Teil der Karteninformationen gespeichert oder verarbeitet. Mit der Zustimmung diese Option zu aktivieren werden Ihre Informationen automatisch in darauf folgenden Zahlungen verwendet, bis die gesamte Zahlung abgebucht wurde. Sie können Ihre Karteninformationen und Ihre Zustimmung zur Verarbeitung jederzeit widerrufen, indem Sie unseren Kundenservice kontaktieren. PLATINIUM GROUP überträgt Ihre Karteninformationen in Übereinstimmung mit den primären internationalen Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards für Kredit- und EC-Karten. Denken Sie daran, dass eine sichere Verwendung der Webseite auch eine korrekte Verwendung der Webseite erfordert und dass Kennwörter vertraulich gehandhabt werden.
 

 


  
Abschnitt 5 – SO TEILEN WIR IHRE INFORMATIONEN


 
5.1. Personenbezogene Daten: PLATINIUM GROUP wird Ihre personenbezogene Daten nicht an Andere vermieten oder verkaufen. Wir speichern persönliche Informationen eventuell an Orten, die sich außerhalb der direkten Kontrolle von PLATINIUM GROUP befinden (zum Beispiel auf Servern oder Datenbanken von externen Hosting-Anbietern). Personenbezogene Daten, die Sie für die öffentliche Verfügbarkeit auf unserer Webseite auswählen, wie z. B. Kundenrezensionen, werden für Andere verfügbar sein. Wenn Sie von Ihnen veröffentlichte Informationen entfernen, kann es sein, dass eventuell auf zwischengespeicherten und archivierten Seiten unserer Webseite Kopien erhalten bleiben, oder es kann sein, dass andere Nutzer diese Informationen kopiert oder gespeichert haben.
 
5.2. Subunternehmer:
Wir teilen notwendige, persönliche Informationen mit vertrauenswürdigen Drittanbietern, um Ihre Bestellung zu erfüllen. Wir verwenden nur Verarbeiter, welche die Implementierung von entsprechenden technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß unseren strengen Anforderungen garantieren, um den Schutz Ihrer Rechte sicherzustellen. Alle unsere Subunternehmer wurden überprüft, ob sie entsprechende Datenschutzrichtlinien einsetzen und dass sie die von uns mit ihnen geteilten Daten nur auf dokumentierten Anweisungen durch Platinium Group verarbeiten. Diese Subunternehmer haben ihr Engagement für Vertraulichkeit dokumentiert.
 
5.3. Nicht-personenbezogene Daten:
Wir teilen eventuell nicht-personenbezogene Daten (wie z. B. anonyme Benutzerdaten, Verweis-/Exit-Seiten und URLs, Plattformtypen, Anzahl der Klicks usw.) mit interessierten Drittanbietern, um ihnen zu helfen, das Nutzungsverhalten von bestimmten PLATINIUM GROUP-Produkten und denen von Partnern zu verstehen. Solche Resultate bestehen ausschließlich aus nicht-personenbezogenen Daten. Nicht-personenbezogene Daten werden eventuell auf eine bestimmte Zeit gespeichert.
 
5.4. Situationen IN DENEN WIR IHRE INFORMATIONEN TEILEN MÜSSEN:
PLATINIUM GROUP wird, wenn dies durch das Gesetz verlangt wird, Ihre Daten bei einer Vorladung oder anderen juristischen Verfahren offenlegen oder wenn wir berechtigt annehmen, dass so eine Maßnahme notwendig ist, um (a) dem Gesetz und der rechtmäßigen Strafverfolgung Folge zu leisten; (b) unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder um die Sicherheit bzw. Integrität unseres Services zu schützen; und/oder (c) um vom Recht Gebrauch zu machen oder um das Recht, Eigentum oder die persönliche Sicherheit von PLATINIUM GROUP, unserer Nutzer oder Anderen zu schützen.
 
5.5. Verhaltensgesteuertes Targeting/Re-Targeting:
Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, um Werbung auf anderen Webseiten anzeigen zu lassen. Die Drittanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, können Technologien, wie z. B. Cookies, einsetzen, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer und anderen Webseiten zu erlangen, sodass Ihnen basierend auf Ihren Browsing-Aktivitäten und Interessen Werbung angezeigt wird. Der einzige Weg, um sich vollständig aus der Erfassung jeglicher Informationen durch Cookies oder anderen Rückverfolgungstechniken (Tracking) zu nehmen, besteht darin, aktiv die Einstellungen in Ihrem Browser oder Mobilgerät zu verwalten. Bitte beziehen Sie sich auf die technischen Informationen Ihres Browsers oder Mobilgeräts bzgl. Anweisungen für das Löschen und Deaktivieren von Cookies und anderen Tracking-Tools (weitere Informationen über Cookies, Clear Gifs/Web-Beacons und verwandte Technologien finden Sie auf http://www.allaboutcookies.org und/oder den Online-Ressourcen der Network Advertising Initiative unter http://www.networkadvertising.org). Wenn Sie auf unsere Webseite über Ihr Mobilgerät zugreifen, können Sie (abhängig von Ihrem Gerät) eventuell die Tracking-Technologien nicht über die Einstellungen steuern.

 


 
Abschnitt 6 – SO SCHÜTZEN WIR IHRE INFORMATIONEN


 
PLATINIUM GROUP beschäftigt sich mit dem Schutz Ihrer Privatsphäre und verfügt über robuste Verfahren und Systeme für den Datenschutz, die absichtlich und standardmäßig im Einsatz sind, um die Informationen gegen rechtswidrigen oder unbefugten Zugriff, unbeabsichtigten Verlust oder Zerstörung, Schäden, rechtswidrige oder unbefugte Nutzung und Offenbarung zu schützen. Wir werden ebenso alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass unsere Belegschaft und Mitarbeiter, die Zugriff auf persönliche Daten über Sie haben, angemessene Schulungen erhalten. Außerdem sind unsere Belegschaft und Mitarbeiter an Vertraulichkeitsauflagen gebunden.
 
PLATINIUM GROUP bietet ausreichend Garantien, um angemessene technische und organisatorische Maßnahmen so zu implementieren, dass die Verarbeitung den Anforderungen der GDPR (Datenschutz-Grundverordnung) erfüllt und den Schutz der Rechte betroffener Personen sicherstellt. In der Tat werden die folgenden spezifischen Maßnahmen getroffen:
 
SSL-Technologie und -Verschlüsselung
Wenn Sie auf unseren Registrierungs- oder Kaufformularen vertrauliche Informationen eingeben, verschlüsseln wir diese mittels Secure Socket Layer Technology (SSL).
 
Serversicherheit und OVH
In Bezug auf Server, auf denen Ihre Daten gespeichert sind, befolgen wir eine Reihe mit unserem Serveranbieter vertraglich festgelegte, erwiesene Sicherheitsmaßnahmen. Diese Maßnahmen sind auch in unserem Vertrag mit OVH aufgeführt.
 
Replikation und Backup von Daten
Wir versichern ordnungsgemäße Replikation und Backup von Daten, wie dies in unserer Datenarchitekturrichtlinie und unserem IT-Betriebsplan detailliert ist.
 
Physikalische Sicherheitsmaßnahmen 
PLATINIUM GROUP setzt ein internes Protokoll für Sicherheitsmaßnahmen ein, um sicherzustellen, dass Fremdpersonal nicht auf unsere Datenbanken zugreifen kann. Wir beschränken ebenfalls den Zugang und zeigen Mitarbeitern, wie persönliche Daten ordnungsgemäß gehandhabt werden. Alle Mitarbeiter müssen ebenso eine Vertraulichkeitsvereinbarung als Teil ihres Vertrags unterschreiben. 
 
Benachrichtigung im Falle einer Datenschutzverletzung
Falls eine persönliche Datenschutzverletzung vorfallen sollte, die zu hohem Risiko bzgl. der Rechte und Freiheit von natürlichen Personen führen könnte, werden wir Sie umgehend mittels einer Nachricht in Kenntnis setzen und die Art der Datenverletzung, die möglichen Konsequenzen der persönlichen Datenschutzverletzung und die Maßnahmen beschreiben, die angewandt wurden, um dies zu adressieren.
 
Wir werden Sie nicht über eine Verletzung informieren, wenn unsere technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen das Risiko der Verletzung eliminieren, das hohe Risiko bzgl. der Rechte und Freiheit von betroffenen Personen wahrscheinlich nicht länger zustande kommt oder wenn es unverhältnismäßigen Aufwand involvieren würde. In solchen Fällen werden wir stattdessen eine öffentliche Kommunikation oder ähnliche Maßnahmen organisieren, in denen betroffene Personen auf eine ebenso wirksame Weise informiert werden.
 
 
Haftungsausschluss
Bitte beachten Sie, dass auch, wenn PLATINIUM GROUP branchenführende Maßnahmen für den Datenschutz einsetzt, wir keine Sicherheit bzgl. von Ihnen zu PLATINIUM GROUP übertragenen Informationen sicherstellen oder garantieren können bzw. können wir nicht garantieren, dass durch eine Verletzung einer unserer physikalischen, technischen oder verwaltungstechnischen Schutzmaßnahmen nach Industriestandard der Zugriff, die Offenbarung, die Änderung oder die Zerstörung Ihrer Informationen auf dem PLATINIUM GROUP-Services nicht erfolgt. Trotz allem gibt es keine Internet-Übertragungsmethoden oder Methoden für die elektronische Speicherung, die 100 % sicher sind. Deshalb können wir deren vollständige Sicherheit nicht garantieren. Wenn Sie Fragen bzgl. der Sicherheit auf unserer Seite haben, können Sie uns unter [email protected] kontaktieren.

 

 

 
 
Abschnitt 7 – AKTUALISIERUNG ODER KORREKTUR IHRER PERSÖNLICHEN DATEN


 
Als Ihr Datenerfasser möchten wir eine ehrliche und transparente Richtlinie bzgl. Ihrer Freiheit und Rechte als Nutzer aufrechterhalten. Diese Richtlinie erläutert die Zwecke der Verarbeitung, für welche die persönlichen Daten gedacht sind, sowie auch die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung - unter Abschnitt 6, 7 und 8 können Sie sich einen Überblick über Ihre Rechte verschaffen und wie Sie von diesen Gebrauch machen können.
 
Fragen oder Anfragen in Bezug auf die persönlichen Daten können Sie wie folgt stellen:

https://www.gootickets.com/de/contact-form.php
 
oder senden Sie eine E-Mail an:
 
PLATINIUM GROUP SAM
2 rue du Gabian,"Les Industries" building,
MC 98000 Monaco

 
Wir bieten ebenso Einstellungen für die Kontrolle und Verwaltung der persönlichen Daten an, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich der Fähigkeit für:
 
Das Löschen der Daten: Sie können uns bitten alle oder einige Ihrer persönlichen Daten (z. B. wenn diese nicht länger benötigt werden, um Services für Sie bereitzustellen) zu entfernen oder zu löschen.
 
Das Ändern oder Berichtigen der Daten: Sie können über Ihr Konto einige Ihrer persönlichen Daten bearbeiten. In bestimmten Fällen, besonders wenn Ihre Daten falsch sind, können Sie uns bitten diese zu ändern.
 
Widerspruch, Begrenzung oder Einschränkung bzgl. der Datennutzung: Sie können uns bitten die Nutzung aller oder einiger Ihrer persönlichen Daten (z. B. wenn wir keinen Rechtsanspruch auf die Nutzung der Daten haben) einzustellen oder um deren Nutzung durch uns einzuschränken (z. B. wenn Ihre persönlichen Daten fehlerhaft oder rechtswidrig aufbewahrt werden).
 
Das Zugriffsrecht auf Ihre Daten und/oder den Erhalt Ihrer Daten: Sie können uns nach einer Kopie Ihrer persönlichen Daten und nach persönlichen Daten fragen, die Sie in maschinenlesbarer Form bereitgestellt haben.
 
Die Zustimmung: Wir geben Ihnen immer die Option Ihre Zustimmung zu unserer Erfassung von Daten zu geben oder diese abzulehnen, wenn Sie:
 
1.  Ein Kunde werden, ein Konto erstellen und das Kontrollkästchen „Ich stimme den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu“ mit einem Häkchen versehen.
2.     Auf unserer Webseite navigieren und sich die Cookie-Meldung ansehen.
 
Das Recht die Verarbeitung einzuschränken
Sie haben das Recht die Verarbeitung (beschränkt) von bestimmten Datenkategorien einzuschränken, wenn:
●    Die Genauigkeit der persönlichen Daten umstritten ist (ermöglicht uns für einen Zeitraum die Genauigkeit der persönlichen Daten zu prüfen).
●    Die Verarbeitung rechtswidrig ist und Sie die Löschung der persönlichen Daten ablehnen und hingegen die Einschränkung derer Verwendung beantragen.
●    Wir die persönlichen Daten nicht länger für den Zweck der Verarbeitung benötigen, aber dies für die Etablierung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
●    Sie Ihr Recht auf Widerspruch wahrnehmen und die Prüfung, ob die legitimen Gründe von PLATINIUM GROUP Ihre übertreffen, ist ausstehend.
 
Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht die Sie betreffenden persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, häufig gebrauchten und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben ebenso das Recht diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen zu übertragen - die Verarbeitung basiert auf der Zustimmung und/oder wird durch automatische Maßnahmen ausgeführt.
 
Widerspruchsrecht
Als Internetnutzer haben Sie das Recht, auf Gründe bzgl. Ihrer bestimmten Situation.
Widerspruch gegen die Verarbeitung von Sie betreffenden persönlichen Daten einzulegen, die auf legitimem Interesse basieren und für das direkte Marketing und Profiling eingesetzt werden.
 
Wenn von Ihnen solch ein Anspruch erhoben wird, darf PLATINIUM GROUP die persönlichen Daten nicht weiter verarbeiten, bis wir die nötigen, legitimen Gründe für die Verarbeitung demonstrieren, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten für die Etablierung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen übersteigt.
 
In den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie können Sie mehr darüber erfahren, wie Sie diese Anträge stellen. Sie können uns auch über die vorstehenden oder am Ende dieser Richtlinie aufgelisteten Kontaktinformationen kontaktieren und wir werden Ihren Antrag gemäß dem geltenden Recht in Erwägung ziehen (Antwort innerhalb von 30 Tagen).
 
Im Abschnitt „Mein Konto“ können Sie die Ihrem Konto zugehörigen persönlichen Daten ändern.
 
Durch das Einreichen einer Datenanfrage über unser Kundenservice-Team oder indem Sie uns an die am Ende dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Adressen schreiben, können Sie auf Ihre persönliche Daten zugreifen, die Löschung beantragen und diese korrigieren.
 

 


 Abschnitt 8 – LÖSCHUNG IHRES KONTOS ODER LÖSCHUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN


 
Sie entscheiden sich eventuell, Ihr Konto zu schließen. In diesem Fall werden wir Ihre Informationen ab dem Antragsdatum innerhalb von 30 Tagen löschen. Allerdings kann es sein, dass wir Ihre persönliche Daten, falls üblicherweise erforderlich, sogar nach der Schließung Ihres Kontos behalten, um unsere gesetzliche Pflicht (einschließlich Anfragen von Vollzugsbehörden) zu erfüllen, regulatorische Anforderungen einzuhalten, Streitigkeiten zu lösen, Sicherheit beizubehalten, Betrug und Missbrauch vorzubeugen, unsere Nutzungsbedingungen oder Webseiten-Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder Ihren Antrag auf das „Abmelden“ von weiteren Nachrichten von uns nachzukommen. Nachdem Ihr Konto geschlossen wurde, werden wir entpersonalisierte Informationen zurückbehalten. Sie können Ihr Konto schließen, indem Sie dies über unsere Kontaktseite beantragen:  https://www.gootickets.com/de/contact-form.php
 
Wenn Sie die Informationen haben möchten, die wir über Ihre Nutzung und Zugriff auf unsere Services haben, beantragen Sie dies bitte über unser Kontaktformular (https://www.gootickets.com/de/contact-form.php) oder indem Sie an die am Ende dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Adressen schreiben. Sie können uns fragen die Nutzung aller oder einiger Ihrer persönlichen Daten (z. B. wenn wir keinen Rechtsanspruch auf die Nutzung der Daten haben) einzustellen oder um deren Nutzung durch uns einzuschränken (z. B. wenn Ihre persönlichen Daten fehlerhaft oder rechtswidrig aufbewahrt werden), indem Sie eine Datenanfrage über unseren Kundenservice oder in schriftlicher Form an die Adressen am Ende dieser Datenschutzrichtlinie einreichen.

 


 
Abschnitt 9 – AUSWAHLMÖGLICHKEITEN BEZÜGLICH DER KONTROLLE IHRER PERSÖNLICHEN DATEN


 
Sie können auf einige Informationen zugreifen, die wir über Sie sammeln. Zum Beispiel können Sie dies tun, indem Sie sich an Ihrem Konto anmelden - Sie können auf Informationen bzgl. den letzten Bestellungen, bestimmte persönliche Daten, die wir von Ihnen aufrechterhalten, Ihre Kommunikationsvorzüge und andere Einstellungen zugreifen.
 
Sie können uns über unser Kontaktformular nach einer Kopie Ihrer persönlichen Daten in einem maschinenlesbaren Format fragen (https://www.gootickets.com/de/contact-form.php). Wenn Sie Fragen bzgl. dieses Prozesses haben, kontaktieren Sie bitte unser Kundenservice-Team. Sie können uns auch kontaktieren, indem Sie eine Datenanfrage in schriftlicher Form an die Adressen am Ende dieser Datenschutzrichtlinie stellen. Wir werden Ihren Antrag gemäß geltendem Recht in Betracht ziehen.
 
Hinsichtlich Ihrer Kommunikationsvorzüge können Sie sich von unserem Newsletter abmelden, indem Sie den Anweisungen folgen, die im von Ihnen empfangenen Newsletter enthalten sind, oder Sie können sich an Ihrem Konto anmelden und Ihre Newsletter- und E-Mail-Abonnementoptionen aktualisieren. Wenn sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat und Sie weiterhin Newsletter erhalten möchten, müssen Sie auf Ihr Konto zugreifen, Ihre E-Mail-Adressinformationen in Ihrem Konto aktualisieren und den Newsletter erneut abonnieren.
 
Gelegentlich kann es sein, dass wir Ihnen Service-E-Mails bzgl. der Erfüllung Ihres Auftrags senden. Von diesen E-Mails können Sie sich nicht abmelden, da sie für uns notwendig sind, um Ihnen einen kompletten Service zu bieten.
 
Sie haben ebenso die Wahl in Bezug auf Cookies, wie es in unserer Cookies-Richtlinie beschrieben ist. Durch das Ändern Ihrer Browsereinstellungen können Sie eventuell wählen alle Cookies zu akzeptieren, benachrichtigt zu werden, wenn ein Cookie gesetzt wird oder alle Cookies abzulehnen. Wenn Sie sich für das Ablehnen aller Cookies entscheiden, kann es sein, dass einige Teile unserer Webseite für Sie eventuell nicht richtig funktionieren.
 
PLATINIUM GROUP stimmt zu, die Privatsphäre Ihrer persönlichen Informationen zu respektieren und garantiert Ihre Rechte für den Zugriff, die Berichtigung, Stornierung und Widersetzung in schriftlicher Form über unser Kontaktformular am Ende dieser Datenschutzrichtlinie mit dem Betreff „GDPR-Rechte“. Falls erforderlich verlangen wir eventuell, dass Sie eine Kopie Ihres Ausweises, Reisepasses oder anderen gültigen Dokumenten bereitstellen, um Sie zu identifizieren.
 
Hiermit garantieren Sie, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen korrekt und präzise sind und Sie stimmen zu, uns über jegliche Änderungen dieser besagten Informationen in Kenntnis zu setzen. Sie alleine sind für jeglichen hervorgerufenen Verlust oder Schaden an der Webseite, der zuständigen Person für die Webseite oder von Dritten aufgrund von falschen, fehlerhaften oder unvollständigen auf dem Registrierungsformular bereitgestellten Informationen verantwortlich.
 

 


Abschnitt 10 – INTERNATIONALER DATENTRANSFER


 
Wenn Sie unsere Webseite von außerhalb der Europäischen Union besuchen, dann seien Sie sich bitte bewusst, dass Sie Informationen (einschließlich persönlicher Daten) nach Frankreich senden, wo sich unsere Server befinden. Diese Informationen werden, abhängig von der Informationsart, und wie diese durch uns gespeichert werden, anschließend eventuell in andere Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes übertragen. Allerdings werden das Erfassen, Speichern und Nutzen Ihrer persönlichen Daten weiterhin durch diese Datenschutzrichtlinie bestimmt.
 

 

 

Abschnitt 11 – COOKIES-RICHTLINIE


 
Cookies und Pixeldaten
Wenn Sie der Nutzung unserer Cookies auf unserer Webseite zustimmen, können Sie sicher sein, dass wir diese Daten nur so lange behalten, wie wir dies als notwendig erachten. Gemäß unserer Richtlinie werden alle auf Ihrem Gerät platzierten Cookies automatisch nach 30 Tagen gelöscht. Von uns erfasste Pixeldaten behalten wir gemäß eines automatisierten Prozesses für maximal 90 Tage. All diese Daten sind anonym; und wir können Sie nicht von Pixel- oder Cookies-Daten als Einzelperson identifizieren.

Um die ordnungsgemäße Funktion dieser Seite zu gewährleisten, platzieren wir manchmal kleine Datendateien, auch Cookies genannt, auf Ihrem Gerät. Cookies-Sammlung ist eine gebräuchliche Praktik von etablierten Webseiten, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Unten auf der Webseite wird beim Aufrufen eine Meldung angezeigt, um Sie auf diese Funktion aufmerksam zu machen. Durch die Nutzung unserer Seite stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies gemäß dieser Richtlinie zu.
 
11.1 Information über Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von der Webseite auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird, wenn Sie die Seite besuchen. Hierdurch kann sich die Webseite über einen Zeitraum hinweg an Ihre Aktionen und Vorzüge (wie z. B. Benutzername/E-Mail-Adresse, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigeparameter) erinnern und somit müssen Sie diese nicht wiederholt eingeben, wenn Sie die Seite erneut besuchen. Cookies werden verwendet, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und durch Ihre gespeicherten Vorzüge können diese sicherstellen, dass Sie schneller zwischen den Seiten navigieren können und somit mehr Freude beim Durchsuchen der Webseite haben. Die Cookie-Daten werden für einen Zeitraum von 30 Tagen gespeichert.

11.2 Typen der verwendeten Cookies
 
Unbedingt notwendige Cookies
 
Diese Cookies sind für die Bereitstellung der von Ihnen spezifisch angefragten Services auf unserer Webseite unbedingt notwendig und unerlässlich, um Ihnen die uneingeschränkte Navigation auf der Webseite und ihre Funktionen, wie z. B. Check-out und Produktkauf, zu ermöglichen. Ohne diese Cookies können bestimmte von Ihnen angefragte Services, wie z. B. der „Warenkorb“ oder die Funktion „Zur Kasse gehen“ (Check-out), nicht bereitgestellt werden.

COOKIES FÜR DIE LEISTUNGSFÄHIGKEIT
 
Diese Cookies erfassen anonyme Informationen auf den besuchten Seiten. Sie erfassen Informationen bezüglich der Verwendung der Webseite durch den Nutzer als Ganzes. Daher sammeln diese Cookies keine Informationen, die den Besucher identifizieren, und werden nur verwendet, um die Funktionsweise der Webseite zu verbessern.

COOKIES FÜR DIE FUNKTIONALITÄT
 
Diese Cookies merken sich Ihre Auswahl, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen unserer Webseite sich die von Ihnen getroffene Auswahl (wie z. B. Ihr Benutzername, Sprache oder Ihre Landesregion) zu merken und gewähren eine verbesserte und persönlichere Funktionalität. Diese Cookies können auch verwendet werden, um von Ihnen ausgeführte Änderungen an der Schriftgröße, Schriftart oder an anderen individualisierbaren Bestandteilen von Webseiten festzuhalten.
 
Cookies von Drittanbietern

Bei der Verwendung unserer Webseite stellen Sie eventuell Inhalte fest, die von jemandem anders als PLATINIUM GROUP zur Verfügung gestellt wurden, wie z. B. von einem Drittanbieter, und Sie erhalten eventuell Cookies von diesen Unternehmen. Auch wenn Sie den Inhalt von PLATINIUM GROUP über soziale Netzwerke (wie z. B. Facebook und Twitter) teilen, kann es sein, dass Sie von diesen Webseiten Cookies erhalten.
 
Es ist wichtig Sie darüber zu informieren, dass wir weder Einfluss auf die Cookies haben, die von diesen Drittanbieter-Webseiten verwendet werden, noch können diese Drittanbieter auf die Daten in den von PLATINIUM GROUP verwendeten Cookies zugreifen. Wir empfehlen Ihnen, die Webseiten der Drittanbieter bezüglich weiterer Informationen über deren Cookies und der Verwaltung von Cookies zu überprüfen.

11.3 Kontrolle von Cookies
 
Sie können Cookies nach Bedarf kontrollieren und/oder löschen, indem Sie Ihren Browser dementsprechend einstellen – siehe aboutcookies.org bezüglich weiterer Einzelheiten. Sie können alle schon auf Ihrem Computer vorhandenen Cookies löschen und Sie können die meisten Browser so einstellen, dass das Platzieren von Cookies auf Ihrem Gerät verhindert wird. Wenn Sie dies vornehmen, kann es sein, dass Sie einige Einstellungen jedes Mal manuell anpassen müssen, wenn Sie eine Seite besuchen, und können so eventuell nicht alle Funktionalitäten unserer Webseite genießen.
 
11.4 - Hyperlinks

11.4.1 Links zu externen Webseiten
Diese Webseite oder die angegliederte Plattform enthalten eventuell Hyperlinks zu Webseiten, die von anderen Betreibern als PLATINIUM GROUP betrieben werden. Diese Hyperlinks werden Ihnen nur als Referenz zur Verfügung gestellt. PLATINIUM GROUP steuert diese Webseiten nicht und ist nicht für deren Inhalt oder wie sie Ihre Daten erfassen und handhaben verantwortlich.
 
11.4.2 Hyperlink-Autorisierung
Links, die auf diese Seite und auf andere Seiten verweisen, müssen einen bereits bestehenden Autorisierungsprozess von PLATINIUM GROUP durchlaufen. Die Webseite kann dem Nutzer sowie auch Drittanbietern Links bereitstellen, die auf andere Seiten und andere Internetquellen verweisen. PLATINIUM GROUP hat keinen Einfluss auf diese Webseiten und kann für diese weder verantwortlich gehalten werden noch jegliche Rechenschaft in Bezug auf deren Inhalt, Werbung, Produkte, Dienstleistungen oder allen anderen verfügbaren Materialien dieser Drittanbieter-Webseiten tragen. PLATINIUM GROUP kann für jegliche nachweisbare Schäden oder hervorgerufene Verluste, die aus der Nutzung oder dem der Drittanbieter-Webseiten entgegengebrachtem Vertrauen oder deren verfügbaren Produkte und Dienstleistungen hervorgehen, nicht verantwortlich gehalten werden. Wenn ein Link den Nutzer auf eine Webseite verweist, die rechtswidrigen Inhalt enthält und gegen die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen verstößt, dann sollte der Nutzer den Besuch der Seite auf eigenes Risiko, bezüglich verhängter Sanktionen für solch ein Vergehen, abbrechen und ist für Klagen verantwortlich, die vor Gericht gegen ihn/ihr eingeleitet werden. In solch einem Fall fordert PLATINIUM GROUP den Nutzer auf, das Unternehmen sowie auch die zuständige Behörde bezüglich solch einer rechtswidrigen Seite umgehend zu informieren.

 


Änderungen an unserer Datenschutz- und Cookies-Richtlinie


Alle Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden wirksam, wenn Sie auf dieser Seite veröffentlicht werden. Wenn wir die Richtlinie wesentlich verändern, werden wir Sie über E-Mail und/oder eine sichtbare Nachricht auf unserer Seite benachrichtigen, wenn die Änderungen in Kraft treten.
 
Kontakt bezüglich der Privatsphäre
Sie können uns jederzeit kontaktieren, um:
●    Zugang zu Informationen anzufordern, die PLATINIUM GROUP über Sie hat.
●    Informationen zu korrigieren, die PLATINIUM GROUP über Sie hat.
●    Informationen zu löschen, die PLATINIUM GROUP über Sie hat.
 
Falls Sie Fragen bzgl. dieser Datenschutzrichtlinie, den Verfahren dieser Seite oder Ihren Umgang mit der Webseite haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:
 
PLATINIUM GROUP SAM
2 rue du Gabian,"Les Industries" building,
MC 98000 Monaco

+377 93 25 47 00
 
oder senden Sie eine E-Mail an:
 
[email protected]

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch zu personalisieren und den Traffic zu analysieren. Informationen über Ihre Nutzung teilen wir mit unseren Partnern aus den Bereichen Social Media, Werbung und Analyse, die diese mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen oder den gesammelten Daten Ihres Besuches kombinieren können. Für mehr Informationen lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.